Gemeinsam gegen Rechts am 21.01.2024

Alle zusammen - für eine solidarische Gesellschaft

Gemeinsam mit über 200.000 Menschen waren wir am 21.01.2024 auf den Straßen Münchens. Wir demonstrierten für eine solidarische Gesellschaft. Anlass war die Aufdeckung eines Geheimtreffens von hochrangigen AfD-Politiker*innen, Neonazis und finanzstarken Unternehmer*innen durch das Rechercheteam correktiv.org. Bei dem Treffen wurde die Vertreibung von Millionen von Menschen aus Deutschland geplant. Im gesamten Bundesgebiet gingen in den vergangenen Tagen daher unzählige Menschen auf die Straße, um ein Zeichen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Faschismus zu setzen. So auch wir – denn rechte Politik gefährdet die Gesundheit von ganzen vielen Menschen. Gesundheitsversorgung ist daher politisch und wir sehen es als unsere Aufgabe als Gesundheitskollektiv mit auf die Straße zu gehen.

 

Wehret den Anfängen!

Kontakt: info@geko-muc.de

Gesundheitskollektiv München e.V.

Münchner Bank eG
IBAN: DE94 7019 0000 0003 2756 04
BIC: GENODEF1M01

Vereinsregister: VR 210096